Beachten Sie bitte unseren neuen Aufsatz zum Thema Datenschutz und Selbstbestimmung - dieser steht als PDF unter der Rubrik Presse für Sie bereit.

Seit dem 01. September 2009 gelten nach dem Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) auch Neuregelungen zur Datenvermeidung, Datensparsamkeit und Da-tensicherheit Danach ist jede datenverarbeitende Stelle gehalten, so wenig personenbezogene Daten wie möglich zu erheben, zu verarbeiten oder zu nutzen. Soweit möglich, sind personenbezogene Daten zu anonymisieren oder jedenfalls zu pseudonymisieren (§ 3 a BDSG). Für Zugangs-, Zugriffs- und Weitergabekontrollen sind dem Stand der Technik ent-sprechende Verschlüsselungsverfahren einzusetzen (siehe Anlage 1 zu § 9 Satz 1 BDSG). Das betrifft auch die Datenweitergabe per Mail bzw. die Speicherung auf mobilen Datenträgern.

Die Sicherstellung des Datenschutzes im sozialen Bereich ist nicht nur gesetzlich verpflichtend (BDSG und SGB), sie ist auch ein zentrales Qualitätsmerkmal sozialer Arbeit.

Nur die konsequente Anwendung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen sichert die Persönlichkeitsrechte der Adressaten sozialer Arbeit. Dabei können die gesetzlichen Vorgaben den Anforderungen der Praxis nicht einfach übergestülpt werden. Sie sind vielmehr auf den Einzelfall anzuwenden, ohne dabei die Intention des Datenschutzes, nämlich das Recht jedes Menschen auf informationelle Selbstbestimmung, zu vernachlässigen.

Das Team hilft Ihnen und Ihrer Einrichtung,
die Bestimmungen des Datenschutzes umzusetzen.

Unsere Dienstleistungen umfassen unter anderem:
Bereitstellung von schriftlichen Datenschutzinfos zu allgemeinen
Fragen des Datenschutzes
Die praktische Unterstützung Ihrer Einrichtung als Datenschutzbeauftragter
Die Schulung Ihrer MitarbeiterInnen in Datenschutzfragen
Die Unterstützung beim Aufbau eines Datenschutzkonzeptes für den
Einsatz von PC
Die Unterstützung beim Aufbau eines Datenschutzkonzeptes für die
Nutzung von Internet und E-Mail
Die Unterstützung bei Erstellen eines gesetzlich vorgeschriebenen
Verfahrensverzeichnisses nach § 4 e BDSG
Die Überprüfung der bestehenden Datenschutzrichtlinien in Ihrer
Einrichtung

Sollten Sie Interesse an unseren Dienstleistungen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.